Johannes

Seit ich denken kann stand mein Berufswunsch fest: Winzer.

Darauf habe ich hingearbeitet. Nach dem Abi habe ich erst ein mal im Wein- und Sektgewerbe in Luxemburg und Australien gearbeitet. Ein Jahr später fing ich ein Studium in Agrarwissenschaften an der Universität Hohenheim an. Seit dem ich im Jahr 2011 den Master in Agrartechnik abgeschlossen habe, lebe ich mit meiner Freundin und meinem Hund in Alsheim.
Den Betrieb führe ich momentan mit meinen Eltern zusammen. Eine Symbiose aus neuen Einflüssen und jahrzehntelanger Erfahrung.

Wie die meisten der kleinen Familienweingüter in ganz Europa, so ist auch unser Weingut geprägt von den Menschen, die hier leben und arbeiten.
Die wunderschöne und imposante Landschaft um Alsheim, das geschichtsträchtige Dorf und die alten, anheimelnden Gebäude des Gutshofs mit seinem barocken Bauerngarten sind Teil dessen, was unser Weingut so besonders macht. Unsere über 300 Jahre währende Tradition ist uns Verpflichtung und Ansporn zugleich in der Herstellung unserer Weine. Ein naturnaher, unverfälschter An- und Ausbau ist die Grundlage für die hohe Qualität und Individualität unserer Produkte.
Es ist mir ein persönliches Anliegen meinen Heimatort aktiv mitzugestalten und voranzubringen. Ich freue mich auf die Herausforderungen der kommenden Zeit, denn ich weiß gleichgesinnte an meiner Seite.

Johannes

Aufschwung. Freude. Heimatliebe.

Weingut Dr. Balzhäuser
www.balzhaeuser.de